Kontakt

+49 (0) 3677 64 47-0

Zentrale: Mo-Fr: 08:00-16:30 Uhr (MEZ)

weitere Kontaktmöglichkeiten

Anfrage

Sticky

SIOS Präzisionsmesstechnik

Qualität made in Germany.

Getreu dem Motto „Precision in Measurement“ entwickelt und fertigt die SIOS seit 1991 Laser-interferometrische und andere Präzisionsmessgeräte für die Kalibrier- und Nanomesstechnik zur Messung von Länge, Winkel, Schwingung, Geradheit, Masse, Kraft und anderen Messgrößen mit höchster Auflösung und geringer Messunsicherheit.

SIOS gehört nicht nur zu den führenden Herstellern Laser-interferometrischer Messsysteme. SIOS ist einer der bedeutendsten europäischen Lieferanten von stabilisierten He-Ne-Lasern als messtechnische Lichtquelle mit hochstabiler Wellenlänge. Mit der Nanopositionier- und Nanomessmaschine NMM sind wir außerdem Anbieter des weltweit genauesten Positioniersystems und damit alleiniger Marktführer.

Seit mehr als 30 Jahren bieten wir sowohl qualitativ hochwertige Standardsensoren, kundenspezifische Produktentwicklungen sowie individuelle OEM-Lösungen, z. B. für die Bereiche Forschung & Entwicklung, Kalibrierwesen, Maschinenbau, Optik- und Halbleiterindustrie, Medizintechnik, Nanomesstechnik und Geowissenschaft.

In den Anfangsjahren unserer Firmengeschichte lag der Fokus vor allem auf den Anforderungen der wissenschaftlichen Einrichtungen und Prüfinstitute. Inzwischen sind beide Bereiche – Wissenschaft und Industrie – für unser Unternehmen gleichermaßen von Bedeutung.

Wissenschaftliche Kompetenz

Im universitären, wissenschaftlichen Umfeld wird die Zuverlässigkeit, Stabilität und höchste Genauigkeit der SIOS-Interferometer für die Arbeit an vielfältigen Forschungsprojekten benötigt. Nationale Kalibrierlabore auf der ganzen Welt arbeiten mit SIOS-Produkten zur Umsetzung nationaler Eichvorgaben.

Industrielle Anwendungen

Im industriellen Umfeld schätzt man insbesondere die individuellen SIOS-Lösungen zu Kundenanforderungen. Anwender unserer Messtechnik profitieren von der langjährigen Expertise, der hohen Flexibilität, der zeitnahen Anpassungsentwicklung sowie dem modularen Aufbau der SIOS-Messsysteme.

Eine starke Basis für die Entwicklung innovativer Produkte bildet seit jeher die enge wissenschaftlich-technische Zusammenarbeit mit der TU Ilmenau und der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt. Zahlreiche Auszeichnungen und Patente belegen unser hohes wissenschaftliches Niveau. So ist es nicht verwunderlich, dass 28 Prozent der SIOS Mitarbeiter in der Entwicklungsabteilung beschäftigt sind.

Ein weiterer wesentlicher Wettbewerbsvorteil liegt in der flexiblen Unternehmensstruktur und hohen Fertigungstiefe. Alle wichtigen Produktionsprozesse von der mechanischen Fertigung über die Optik bis hin zur Elektronik werden im Unternehmen durchgeführt.
Dabei stützt sich der Unternehmenserfolg auf einen hoch qualifizierten und äußerst motivierten Mitarbeiterstamm.

In den letzten Jahren verzeichnet SIOS insbesondere im OEM-Bereich ein stetiges Umsatzwachstum. Zahlreiche renommierte Unternehmen integrieren SIOS-Interferometer direkt in ihre Produkte, um so den heutigen Anforderungen und Qualitätsstandards entsprechen zu können.
 

SIOS steht damit mehr denn je für Präzision und höchste Qualität - Made in Germany.
Dies schätzen Anwender der Präzisionsmesstechnik auf der ganzen Welt. 

SIOS Facts

Gegründet wurde die SIOS 1991 durch Prof. Jäger und weitere wissenschaftliche Mitarbeiter von der TU Ilmenau.

Unser Unternehmensziel ist, das Potenzial der Laserinterferometrie auf höchstem messtechnischem Niveau für praktische Anwendungen zu erschließen und so die Welt der Messtechnik noch genauer und präziser zu gestalten.

Der Unternehmenssitz ist in der Mitte Deutschlands, in direkter Nähe zur Technischen Universität und zum technologischen Umfeld in Ilmenau.

28 Prozent der SIOS-Mitarbeiter sind Wissenschaftler.

Wir sind begeisterungsfähig für herausfordernde Projekte.

Flache Hierarchien und die bereichsübergreifende Zusammenarbeit fördern unsere innovative Arbeitskultur.

In der SIOS sind alle wichtigen Prozesse an einem Standort vereint.

 

„Unsere unternehmerische Tätigkeit ist darauf fokussiert, wissenschaftliche Ergebnisse kombiniert mit technischem Know-how in innovative Produkte mit höchsten Qualitätsansprüchen zu transferieren. Selbstverständlich, ohne dabei den größtmöglichen Nutzen für unsere Kunden aus den Augen zu verlieren.

Es ist uns wichtig, unsere Innovationsbereitschaft zu bewahren und uns steigenden Herausforderungen der Präzisionsmesstechnik zu stellen. Diesen Ansprüchen können wir nur gemeinsam mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, unseren Partnern, Kunden und Lieferanten gerecht werden.

Gemeinsam können anstehende Aufgaben gelöst und die für das Auge unsichtbaren Dinge dieser Welt bis in den Subnanometerbereich hinein immer genauer und präziser gemessen werden.“

Dr. Denis Dontsov

Dr. Denis Dontsov

Geschäftsführer der SIOS Meßtechnik GmbH

 +49 (0) 3677 64 47-0

 dontsov@sios.de

 Linkedin-Profil

TOP 100 Innovator

SIOS gehört zu den innovativsten Unternehmen in Deutschland.


Bereits zum zweiten Mal haben wir das TOP 100-Siegel für besondere Innovationskraft und überdurchschnittliche Innovationserfolge erhalten. Darauf sind wir stolz.

Mehr Informationen zum TOP Innovator.